Erste Station: Whippet-Welpen, 5 Wochen alt (22.03.2013)

Wir hatten ja schon so lange vor Heike und ihre Pallid Dragon Bande zu besuchen! Vergangenes Wochenende traf es sich prima, denn wir wollten sowieso ein Welpen-Wochenende in Bayern verbringen 🙂

Unser erstes Ziel lag im Bayerwald. Wir fuhren durch wunderschöne Landschaften, bis wir an einem idyllischen, kleinen Hof ankamen. Die „Wachhühner“ nahmen uns am Zaun unter die Lupe, ließen uns dann aber doch rein. Dann wurden wir von der Whippet-Bande durchs Fenster erspäht und willkommen geheißen. Wir wurden von allen so freundlich begrüßt und sogar ein leckerer Käsekuchen wartete bereits auf uns.

Aber als Erstes führte natürlich kein Weg am Welpenzimmer vorbei 🙂 Es ist einfach immer wieder wunderschön dieses Wunder der Natur miterleben zu können. Die 5 Wochen alten Pallid Dragons  wuselten bereits herum und der Erste der mir auffiel war natürlich ein Rüde. Wie sollte es denn anders sein?! 😉

Die Kleinen sind echt schwer auseinander zu halten, weil sie von den Farben her sehr einheitlich sind. Gott sei Dank waren einige mit bunten Punkten markiert *gg*

Die kleinsten Drachen schlummern hier friedlich, aber wehe wenn sie aufwachen ;)

Spontan haben wir beschlossen einfach mal zu versuchen, was die Welpchen zu Stehbildern sagen würde und siehe da, sie ließen sich super stellen. Einige waren zwar nicht ganz so begeistert wie andere, aber alle waren super brav und es kristallisierten sich sogar schon ein paar Showprofis heraus 😉

So steht ein zukünftiger Showstar :)

Während die erwachsenen Hunde mit Katzen friedlich auf der Couch kuschelten konnten wir bei Kaffee und Kuchen ein wenig quatschen. Ich bin echt begeistert von diesem friedlichen, bunten Haufen bei euch am Hof 🙂

Was uns ganz besonders gefreut hat war, dass Eva mit Amitabha (dem anderen Luke) und Colina extra vorbei gekommen waren, um uns zu sehen! Wir haben uns riesig darüber gefreut! ♥ Colina ist wirklich eine ganz ganz süße Maus und hat einen so tollen Platz bei Amitabha und Eva bekommen. Und das mit ihrem Beinchen bekommt ihr sicher bald hin!

Wir bedanken uns sehr herzlich für den netten Nachmittag! Wir sehen uns in Wieselburg 🙂

Mehr Informationen und Bilder von den Pallid Dragon Whippets findet ihr auf deren Website.

Unser Weg führte uns zur nächsten Kinderstube, nach Nürnberg zu den Lorenzer Reichswald Whippets. Davon aber später mehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: