und er rennt wieder (31.07.2012)

Unser letzter Termin bei Margot Sickinger gab Anlass zur Freude: Luke hat wieder die offizielle Lizenz zum frei Laufen erhalten! Juhuuuuuuuu 🙂

Ein paar Tage haben wir trotzdem noch an der Leine das Pensum gesteigert, sind viel schwimmen gegangen und haben unseren kleinen Blauen ordentlich ausgepowert. Gestern, genau 2 Monate nach dem Unfall, war es dann endlich soweit. Während Leni und Jabali im Auto warteten ließen wir Luke auf dem weichen Boden der Rennbahn laufen.

Zuerst trabte er neben uns her, als wäre er noch an der Leine, dann entfernte er sich ein paar Meter mehr. Er schnüffelte mal hier, mal da im Gras, trabte weiter und bemerkte auf einmal dass er laufen durfte. Die Freude in seinem Gesicht war einfach unbeschreiblich – er lachte förmlich und wurde dabei immer schneller und schneller. Ich hätte heulen können vor Freude, weil mein kleiner Luki so glücklich war! ♥

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

3 Kommentare zu “und er rennt wieder (31.07.2012)

  1. Tanja 2. August 2012 um 20:50 Reply

    Oh ist das toll das Luki wieder Gas geben darf.
    Freuhe mich für euch ganz doll .
    Den wünsche ich euch mal einen schönen Urlaub.
    Und Liebe Grüße an Sabine und Anhang.
    LG Tanja und Macy

  2. Elfi 3. August 2012 um 12:03 Reply

    Was für eine wundervolle Nachricht.

    Wir freuen uns so sehr mit euch. Da macht der Urlaub gleich doppelt so viel Spaß.

    Verbringt schöne Tage.

    Mona schickt Luce ein liebevolles Schleckerbussi. Übrigens riecht sie nach der Läufigkeit offenbar sehr gut, bemerken wir neuerdings….

    GLG

    Elfi & Mona

  3. Ingeborg 10. August 2012 um 14:43 Reply

    Das ist eine gute Nachricht. Schön, dass alles gut verheilt ist. Ein Whippet ohne Laufen ist nur ein halber Whippet:-(

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: